der lichtblick unzensierte Gefangenenzeitung seit 1968 Herausgeber sind die Insassen der JVA Berlin-Tegel der lichtblick erscheint vier Mal im Jahr. Der Bezug ist kostenfrei. Ein Abo kann telefonisch, per E-Mail, Fax oder schriftlich formlos beauftragt werden. Drücken Sie auf diesen Button um das Abo-Formular zu öffnen.
Redaktionsgemeinschaft der lichtblick Seidelstr. 39 13507 Berlin Telefon : (030) 90147-2329 Fax : (030) 90147-2117 E-Mail: gefangenenzeitung- lichtblick@jva-tegel.de www.lichtblick-zeitung.org Spendenkonto der lichtblick Deutsche Bank IBAN: DE 67 1007 0848 0170 4667 00 BIC (Swift): DEUTDEDB110
Kontakt
Abo-Formular Abo-Formular Abo-Formular Abo-Formular
Bitte PDF ausfüllen und an den lichtblick senden!
Das Erscheinen des lichtblicks ist auch von Spenden abhängig. Nur mit Ihrer Hilfe kann der lichtblick in dem gewohnten Umfang erscheinen – bitte spenden Sie ! Wir sind auf Ihre Unterstützung angewiesen. Bereits mit 15,- Euro helfen Sie, die Kosten eines Jahresabonnements zu decken.
Zur Datenschutzerklärung (DSGVO)
Alle Dateien sind im PDF-Format abgespeichert. Zum Betrachten benötigen Sie einen PDF-Reader und manchmal etwas Geduld beim Laden der Seiten.